Hier finden Sie Kontakt zu mir:

sensibilisierung-fuer-das-anders-sein.de
 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0172 8598462 0172 8598462

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

sensibilisierung-fuer-das-anders-sein.de
sensibilisierung-fuer-das-anders-sein.de

Der Ohrfunk

Ohrfunk.de ist ein Programm der Medieninitiative blinder und sehbehinderter Menschen in Deutschland e. V. (MIBS e. V.)[1] Das im Januar 2006 gestartete Programm wurde zunächst im Internet verbreitet und wird inzwischen auch in einer wachsenden Zahl von Kabelradionetzen in Deutschland angeboten. Zahlreiche Infobeiträge können auch als Podcast heruntergeladen werden.

Die Inhalte des Ohrfunkprogramms sind nicht auf spezielle Themenbereiche beschränkt. Aktuelles, Politik, Kultur, Technik, Gesundheit, Lifestyle gehören z. B. dazu.
Schwerpunkte sind Themen aus der Behinderten- und Sozialpolitik, insbesondere blindenspezifische Belange und das Zusammenleben behinderter und nichtbehinderter Menschen betreffende Fragen.

Das Redaktionsteam besteht seit der Gründung im Januar 2006 ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitgliedern, sehenden, sehbehinderten und blinden Menschen. Sie sind aus der eigenen Betroffenheit heraus in andere soziale Netzwerke eingebunden und verfügen damit über ein breites Wissensspektrum, das ihnen die Auswahl und Bearbeitung von Themen unter anderem zur Lebensbewältigung und zu sozialen oder behinderungsspezifischen Fragen erlaubt. Vielfach kennen sie Hilfen, Hilfsmittel sowie Selbsthilfeeinrichtungen und -Verbände und deren Arbeit aus eigener Erfahrung. Darüber hinaus schöpfen sie für das Programm aus persönlichen Interessensgebieten wie beispielsweise Politik, Reisen oder Literatur.

Das Ohrfunkprogramm ist ein tägliches Vollprogramm mit unmoderierten und moderierten Musikprogrammen, Nachrichten, Magazinsendungen mit Reportagen, gelesenen und gebauten Beiträgen sowie Hörspielen, Features, Übertragungen und Live-events. Die Sendeinhalte und das Musikprogramm beziehungsweise seine Klangfarbe können auf Tages- und Jahreszeiten, aber auch Gedenk- und Festtage sowie aktuelle Ereignisse Bezug nehmen. Die Musikfarbe wird durch ein großes Angebot an Rock, Pop und Weltmusik von den 1950er-Jahren bis heute bestimmt. Spezial- und Themensendungen können sich außerdem mit besonderen Epochen und Genres, auch für abweichende Zielgruppen beschäftigen.

So kann man 
OHRFUNK.de hören
Im Web - durch Klick auf den gewünschten Player auf unserer Homepage.

www.ohrfunk.de
 
 
 
 

Seit März 2018 gibt es mich nun jeden Donnerstag im Ohrfunk - Livestream von der Homepage des Ohrfunk möglich.

Mein Beitrag wird meist zwischen 11:15-11:25 / 15:15-15:25 / 19:15 - 19:25 ausgestrahlt.

Dabei berichte ich von Geschehnissen die mit dem aktuellen Sendetag in Verbindung stehen.

 

oder schaut mal unter:

 

https://ohrfunk.de/podcast/

 

 

 

Ohrfunkbeitrag über Projekt blindes Vertrauen im Jugendökohaus
Hier stelle ich im Ohrfunk das gemeinsame Projekt "Blindes Vertrauen" im Jugendökohaus vor. Dabei wird Uwe Prokoph und ein begeisterter Schüler interviewt.
18.5.17blindes Vertrauen im Jugend- Ökoh[...]
MP3-Audiodatei [10.7 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© sensibilisierung-fuer-das-anders-sein.de